Koreanischkurse in Berlin – Privatunterricht/Gruppenkurse – Sprachschule für Koreanisch lernen

Koreanisch lernen in Berlin – FAQ – Fragen und Antworten

  • Welche Koreanischkurse kann ich buchen?

    – Sie können an unserer Sprachschule für Koreanisch einen Gruppenkurs (Intensiv- oder Abendkurse) oder einen Koreanisch Privatunterricht buchen. Wenn Sie schnell und effektiv Koreanisch lernen möchten, ist ein Privatkurs die beste Lösung. Für gefestigte und langanhaltende Sprachkenntnisse empfehlen wir Ihnen einen Gruppenkurs.

  • Wie sind die Kosten?

    – Wenn Sie sich für einen Koreanisch Gruppenkurs entscheiden, zahlen Sie für 12 Wochen á 90 Min. pro Woche 279 €. Eine Woche Koreanisch Intensivkurs von Montag bis Freitag kostet 249 €. Bei einem Privatkurs zahlen Sie pro Unterrichtsstunde 38 €. Je mehr Stunden Sie buchen, desto günstiger der Unterricht.

  • Wann kann ich mit dem Koreanischkurs in Berlin anfangen?

    – Unsere Gruppenkurse (Abend- oder Intensivkurse) starten jeden Monat neu (immer am ersten Montag des Monats). Mit einem Koreanisch Privatkurs können Sie jederzeit anfangen.

  • Wo finden die Koreanischkurse statt?

    – Die Koreanisch Gruppenkurse finden bei uns in der Sprachschule Aktiv statt. Privatkurse entweder bei Ihnen zu Hause oder in unserer Sprachschule.

  • Warum Koreanisch lernen?

    – Koreanisch ist eine Sprache, die im Berufsleben immer mehr an Bedeutung gewinnt. Aber auch als Reiseziel wird Südkorea immer beliebter. Da nichts schöner ist, als sich einem Land und seinen Einwohnern in der Landessprache zu nähern, bietet die Sprachschule Aktiv in Berlin Koreanisch Sprachkurse an. Bei uns können Sie Koreanisch auf allen Sprachniveaus mit muttersprachlichen Lehrern lernen.

Nutzen Sie auch unseren kostenlosen Einstufungstest und die Möglichkeit einer gratis Probestunde.

Koreanisch Sprachkurse in Berlin - Koreanisch lernen

Koreanischkurse in Berlin für Anfänger und Fortgeschrittene

Noch Fragen

Wir bieten Koreanisch Sprachkurse für Anfänger und Fortgeschrittene auf  jedem Sprachlevel an. Bei der Einteilung der Kurse in die verschiedenen Niveaustufen richten wir uns nach den Anhaltspunkten des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER).

Anfängerkurse finden Sie auf dem Niveau A1 und A2. Die Niveaus B1 und B2 sind für Fortgeschrittene geeignet. Wenn Sie schon über sehr fortgeschrittene Sprachkenntnisse verfügen, sollten Sie einen Kurs auf dem Niveau C1 oder C2 wählen. Haben Sie bereits einen Koreanisch Sprachkurs absolviert und möchten an unserer Sprachschule einen weiteren besuchen, können Sie dank dieser Einteilung gleich mit einem Kurs auf dem nächsthöheren Level an den vorherigen anschließen. Sollten Sie nicht sicher sein, auf welchem aktuellen Sprachniveau Sie sich im Augenblick befinden, steht Ihnen unser kostenloser Einstufungstest zur Verfügung.

Koreanisch lernen in Berlin in Abend-, Intensiv- oder Privatkursen

Unsere Koreanisch Kurse werden auf allen Sprachniveaus als Abend-, Intensiv- oder Privatkurs angeboten.

Koreanisch Abendkurse in Berlin in Kleingruppen

Der Abendkurs findet einmal in der Woche für 90 Minuten in einer kleinen Gruppe statt. Dies ist ideal, wenn Sie tagsüber arbeiten und trotzdem eine neue Sprache lernen möchten.

  • Kursdauer: 12 Wochen / 90 Minuten pro Woche
  • Starttermine: immer am ersten Donnerstag des Monats
  • Kurszeit: von 19:00 bis 20:30 Uhr
  • Preis: 279 EUR
  • Niveaus: A1 – C2
Anmeldung Sprachkurse Berlin

Koreanisch Intensivkurse

Unsere Intensivkurse Koreanisch finden vormittags von Montag bis Freitag für jeweils 3 Stunden statt und dauern 4 Wochen. Selbstverständlich können Sie aber auch weniger Wochen buchen.

  • Kursdauer: 1 bis 4 Wochen
  • Starttermine:  jeden ersten Montag des Monats.
  • Termine: Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr
  • Sprachniveaus: A1 – C2

Preise für einen Intensivkurs:

  • 1 Woche: 249 €
  • 2 Wochen: 399 €
  • 3 Wochen: 499 €
  • 4 Wochen: 599 €
Anmeldung Sprachkurse Berlin

Koreanisch Privatunterricht in Berlin – Koreanisch Einzelunterricht mit gratis Probestunde!

Einen Privatkurs zu buchen, ist die individuellste Methode Koreanisch zu lernen. Durch den genau auf Sie zugeschnittenen Unterricht erhalten Sie eine intensive Betreuung, bei der Sie rasch Fortschritte machen werden. Zudem passt sich der Kurs Ihrem Terminkalender an, denn Sie legen die Unterrichtszeiten und –tage fest.

Preise für einen Privatkurs:

  • Bis 19 Stunden: 42 Euro
  • Ab 20 Stunden: 40 Euro
  • Ab 30 Stunden: 38 Euro
Anmeldung Sprachkurse Berlin

Qualifizierte Muttersprachler sind unsere Lehrkräfte

Jeder Koreanisch Sprachkurs wird bei uns an der Sprachschule Aktiv von einem qualifizierten Muttersprachler geleitet, damit Sie von Beginn an ein sprachliches Vorbild haben, an dem Sie sich orientieren können. Durch kompetentes pädagogisches Fachwissen seitens unserer Lehrkräfte lernen Sie gezielt und mit Spaß die neue Sprache.

Testen Sie unsere Koreanisch Kurse bei einer gratis Probestunde

Wir möchten, dass Sie den passenden Kurs finden! Denn nur so lernen Sie motiviert und mit Freude. Aus diesem Grund ist die erste Stunde in dem von Ihnen gebuchten Kurs eine kostenlose Probestunde. Entspricht den Kurs nicht Ihren Erwartungen und Sie möchten ihn nicht fortsetzen, erhalten Sie umgehend die bereits gezahlten Kursgebühren zurück.